Eventbuch

So verbinden Sie das eigene Informationsbedürfnis mit einem konkreten Event/einer Veranstaltung.

Die Veranstaltung als Marketinginstrument

Eventbuch - HuffmannbusinessEin Eventbuch kann anlässlich eines Events/einer Veranstaltung (z.B. Weltmeisterschaft, Kongress, soziales Event) erscheinen und es kommunikativ begleiten. Das Event ist der Aufhänger, das Profil, die Leistungen und Aktivitäten eines Unternehmens vorzustellen.

Das Eventbuch kann Aktion und Inhalte des Events einfangen, aber auch darüber hinaus auf das Umfeld und den Veranstalter weisen. Das Medium kann die Besucher erinnern und ihnen Zusatzinformationen geben, aber auch andere Leser informieren.  All dies wird durch das Medium Buch und die Aufmerksamkeit, die dem Ereignis zuteil wird, zu einer Einheit.

Ein Eventbuch z. B. anlässlich einer Weltmeisterschaft würde also nicht nur die Spiele dokumentieren, es kann vielmehr die Personen und Institutionen hinter dem Event in den Vordergrund rücken und damit ein umfassendes Bild des Wettkampfs, der Sportart und der gesellschaftlichen Dimension zeigen.

Je nachdem, wer ein solches Buch herausgibt, kann auch ein individueller Fokus mitgegeben werden:

  • Der Fußballverband als Herausgeber könnte die Geschichte des Events und die Erfolge des Verbandes präsentieren.
  • Ein Buch der Sponsoren würde das Engagement verdeutlichen, die Zielrichtung beleuchten und zusätzlich die eigenen Corporate Image – Maßnahmen stärken.
  • Mediziner andererseits könnten z.B. die Weltmeisterschaft als Aufhänger nutzen, um die Entwicklung und die Erfolge der Sportmedizin darzustellen.
  • So bekommt der Event durch das Eventbuch einen zusätzlichen Mehrwert für alle Beteiligten.

Eine Form des Eventbuchs ist das Jubiläumsbuch.