Mitarbeiterbuch

So informieren, binden oder akquirieren Sie Ihre Mitarbeiter und schaffen Identifikation.

Das Mitarbeiterbuch zur internen Unternehmenskommunikation und Akquise

Mitarbeiterbuch - HuffmannBusinessEine klare Sicht auf die Ziele des Unternehmens, aber auch auf seine Wurzeln, seine Erfahrung und Tradition können durch das Mitarbeiterbuch vermittelt werden. Die Corporate Identity wird nicht nur zum Leben erweckt, sondern durch die kulturelle Aura des Mediums Buch auch qualitativ gehoben.

Durch die Einordnung des Unternehmens, seiner Produkte und Methoden in die Branche und die Gesellschaft kann für die Angesprochenen die eigene Position besser sicht- und erlebbar gemacht werden – eine Wirkung, die durch das Mitarbeiterbuch verstärkt wird. Zudem kann durch die Abbildung gewohnter eigener Abläufe in einem solchen Medium eine Mediatisierung entstehen, die der Identifikation, aber auch der Reflexion dienen kann.

Inhalte und gestalterische Anmutung nehmen auf internen Gewohnheiten und Gegebenheiten Bezug und verstärken so die interne Information und Transparenz sowie die Identifizierung mit dem Unternehmen. Veränderungsprozesse können auf diese Weise in einem Mitarbeiterbuch begleitet werden.
Mitarbeiter, die im Text genannt oder im Mitarbeiterbuch abgebildet werden, können gestärkt werden. Besondere externe Partner können durch Zitate integriert werden und fühlen sich dadurch dem Unternehmen stärker verbunden.

Das Mitarbeiterbuch als Baustein einer gesunden Organisation

Ein Mitarbeiterbuch hat nicht nur eine kommunikative Wirkung als Zeichen der Wertschätzung und der Zusammengehörigkeit, sondern kann auch eine nachhaltige Maßnahme zur Förderung von Wohlbefinden und Gesundheit sein. Als Medium wirkt ein Buch wohltuend auf den Menschen, denn es entspricht seinen natürlichen Bedürfnissen und Rhythmen. Ein Unternehmen, das weiterdenkt, kann ein Mitarbeiterbuch, das gemeinsam mit den Mitarbeitern konzipiert und umgesetzt wird, darüber hinaus nutzen, um einen Reflexionsprozess über das eigene Tun einzuleiten. So kann ein Mitarbeiterbuch Halt und innere Ruhe geben und langfristig zu mehr Leistung führen.

Beispiele / Referenzen:

Mitarbeiterbuch der Wulf Gaertner Autoparts AG